Mitglied werden im Förderverein der Rudolf Steiner Schule St.Gallen

Wir begrüssen Sie auf der Seite des Fördervereins der Rudolf Steiner Schule St.Gallen Wil. Wir wollen die Rudolf Steiner Schulen an den Standorten St.Gallen und Wil mit zündenden Ideen unterstützten. Haben Sie auch schon Feuer gefangen?

Die Pädagogik Rudolf Steiners ist aktueller denn je. Sie orientiert sich an der natürlichen Entwicklung der Kinder und wird durch die aktuelle Lernforschung bestätigt. 

Möchten auch Sie der Rudolf Steiner Schule St.Gallen Wil weiterhin ermöglichen Schulprojekten, Kunst und Kultur aktiv zu fördern? Dann werden Sie Mitglied in unserem Verein.

Jedes neue Mitglied erhält einen Auto-Aufkleber der Rudolf Steiner Schule St.Gallen Wil gratis!

Vereinszweck: "Der Förderverein hat zum Zweck alle Bestrebungen zu Unterstützen, welche zu Gunsten der Rudolf Steiner Schule St. Gallen sind. Er verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Ziele. Die finanziellen Mittel, welche dem Förderverein zur Verfügung stehen, dürfen ausschliesslich für die Rudolf Steiner Schule St. Gallen verwendet werden."

Die finanziellen Mittel des Fördervereins setzten sich aus Mitgliederbeiträgen, Spenden und aus Einnahmen von Veranstaltungen zusammen.

Mitglieder können natürliche und juristische Personen werden.
Der Mitgliederbeitrag beträgt:

Mitgliederbeiträgepro JahrCHF
EinzelmitgliedNatürliche Personen50.-
KollektivmitgliedJuristische Personen200.-
JugendmitgliedschaftNatürliche Personen10.-

 

Mitgliederbeiträge, Zuwendungen an den Stipendienfonds oder allgemeine Spenden können Sie mit dem jeweiligen Vermerk auf das Konto: PC 90-625-3 einzahlen.

Hier finden Sie den Anmeldetallon zur Mitgliedschaft:

oder Sie melden sich telefonisch (071 282 30 10) oder per Mail beim Sekretariat der Rudolf Steiner Schule St. Gallen an.

Fördervereinsaktionen 2013

20 Jahre Schulhausbau

Dank den Erbauern

Von 1991 bis 1993 hat die Schulgemeinschaft unter allergrösster Anstrengung unser wunderschöne Schulhaus nach den Plänen des Architekten Niklaus Hufenus nach der Idee des Bildhauers Alfred Frischknecht, welche in Zusammenarbeit mit den damaligen Lehrkräften und der Elternschaft sowie Freunden der Schule entstanden sind, geschaffen.

Wir sind dankbar in diesen organisch gestalteten, baubiologisch wertvollen und gemäss den Ergebnissen der Energieanalyse auch für die Bau-Zeit sehr fortschrittlich gebauten Räumen, Waldorfpädagogik erleben zu dürfen.

Telefon 071 912 10 70  | E-Mail info(at)steinerschule-wil.chcreativity by innov8